FC Bischofsdhron e.V.

Vereinsportrait

Der Fußball-Club Bischofsdhron wurde im Jahre 1964 gegründet und ihm gehören derzeit rund 200 Mitglieder an. Neben dem Fußball-Spielbetrieb für Senioren-  und Jugendmannschaften umfasst das Sportangebot Tischtennis (Senioren), Gymnastik (für Frauen) und Boule (als Freizeitaktivität).
Zu unserem Sportgelände zählen neben einer Rasensportanlage und einem Rasentrainingsplatz, vier Boule-Plätze, sowie eine Beach-Volleyball-Anlage.
Auch außerhalb des Sportangebots ist der Verein sehr aktiv: so richtet der FC Bischofsdhron, neben einem Schwenkbratenfest zum Vatertag und einem Brunnenfest im Sommer, die jährliche St. Paulinus-Kirmes in Bischofsdhron am letzten August-Wochenende aus, die als Zeltveranstaltung über vier Tage durchgeführt wird und alljährlich von zahlreichen Gästen aus nah und fern besucht wird.
Weitere große Vereinsveranstaltungen in den vergangenen Jahren waren die Ausrichtung des SWR1-Heimspiels, ein Gastspiel des Zweitligisten Eintracht Trier in 2003, sowie jeweils ein Freundschaftsspiel des Zweitligisten 1.FC Saarbrücken und des Erstligisten FSV Mainz 05 auf der Rasensportanlage in Bischofsdhron anlässlich des 40-jährigen Vereinsjubiläums im Jahre 2004 vor über 1.500 Besuchern.

Vorsitzende(r): Schriftführer Achim Welgen

Bischofsdhron
Paulinusstraße 3
54497 Morbach

0172/9185011
achim.welgen[at]t-online.de
http://www.fc-bischofsdhron.de

Angebote/ Sparten

Fußball, Gymnastik, Tischtennis, Boule

Trainings-/ bungszeiten

Fußball:
Mi. und Fr.: 19:30 Uhr Sportplatz Bischofsdhron

Gymnastik:
Mi.: 20:00 Uhr Gemeindehaus Bischofsdhron

Tischtennis:
Di.: 19:00 Uhr Gemeindehaus Bischofsdhron

Boule:
So.: 10:00 Uhr Bouleplatz am Sportplatz Bischofsdhron



Zurück zur Vereinsliste.