In Gonzerath gibt es wieder Bargeld

Am Dorfplatz hat ein Saarbrücker Unternehmen einen Geldautomaten aufgebaut. Wird er bleiben?

Der Initiator selbst war am Mittwochnachmittag erster Kunde am neuen Geldautomat in Gonzerath: „Ich habe durch Zufall gesehen, wie der Automat bestückt worden ist und habe ihn sofort getestet“, sagt der Gonzerather Willi Gorges. Und anschließend hat er noch weitere Gonzerather gesehen, die sich mit Bargeld versorgt haben, darunter auch eine junge Frau, die in Morbach arbeitet, wo es mehrere Geldautomaten gibt.

„Ich habe die junge Frau angesprochen, sie hat gesagt, sie begrüße ausdrücklich, dass es einen Geldautomaten in Gonzerath gibt“, berichtet er. Gorges hat sich für das Angebot engagiert, nachdem die Sparkasse im Frühjahr 2017 ihren Geldautomaten in dem knapp 1300 Einwohner zählenden Ort abgebaut hatte. „Es war nicht so einfach, einen Anbieter zu überzeugen“, sagt er. Jetzt hat das Saarbrücker Unternehmen Call & Cash GmbH einen Automaten auf dem Dorfplatz aufgebaut, den sie unter der Markenbezeichnung Moneyserv betreibt. Ausschlaggebende Faktoren für das Engagement der Call & Cash GmbH seien gewesen, dass die Gemeinde Morbach die Fläche am Dorfplatz unentgeltlich zur Verfügung gestellt habe und das örtliche Bauunternehmen Herlach das Fundament auf eigene Kosten gebaut habe, berichtet Gorges. Hinzu kamen der Einsatz von Gorges und Ortsvorsteher Dietmar Thömmes.

Jetzt entscheiden die Gonzerather durch ihr Verhalten darüber, ob der Automat dauerhaft am Dorfplatz bleibt. Denn pro Abhebung per EC-Karte werden Gebühren in Höhe von 2,95 Euro fällig. Bei Kunden mehrerer Direktbanken, die mit ihrer Visakarte am Gonzerather Geldautomaten Geld abheben, ist die Ausgabe kostenlos, sagt Gorges. 450 Abhebungen pro Monat seien notwendig, damit sich der Automat rentiert. „Das ist ein wichtiger Teil der Infrastruktur, den wir in unserem Ort brauchen, sagt Ortsvorsteher Thömmes. Der Automat wird am Samstag um 11 Uhr offiziell in Dienst gestellt.

Foto: Christoph Strouvelle

Foto: Christoph Strouvelle

27. Oktober 2017

Von: Trierischer Volksfreund, Christoph Strouvelle

Ansprechpartner

Gemeindeverwaltung Morbach
Bahnhofstraße 19
54497 Morbach
Tel.: 06533/71-0
Fax: 06533/71-166
E-Mail: info[at]morbach.de