IBBV - Print-Template

Abfallratgeber 2017

Zweckverband A.R.T. übernimmt die Aufgaben der Abfallwirtschaft

Der Landkreis Bernkastel-Wittlich, wie auch die Landkreise Vulkaneifel und der Eifelkreis Bitburg-Prüm, sind zum 1. Januar 2016 dem Zweckverband Abfallwirtschaft Region Trier (A.R.T.) beigetreten. Damit verbunden ist der Übergang der Aufgaben als öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträger an den Zweckverband. Durch die Bündelung von Aufgaben sollen ökologische und ökonomische Vorteile für die Bürgerinnen und Bürger in der Region und damit für die Abfallgebührenpflichtigen erzielt werden.

Der Zusammenschluss im großen Zweckverband benötigt einen Übergangszeitraum von bis zu 10 Jahren für die Anpassung der zum Teil unterschiedlichen Abfallwirtschaftskonzepte sowie eine Angleichung der Abfallgebühren.

Im Jahre 2016 erfolgte die Abfallgebührenerhebung noch durch die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich im Auftrage des A.R.T.

Ab dem 1. Januar 2017 wird auch  die Abfallgebührenveranlagung durch die Mitarbeiter/innen des Zweckverbandes A.R.T. in Trier durchgeführt. Der A.R.T ist ab diesem Zeitpunkt Ihr Ansprechpartner für alle Leistungen rund um das Thema Abfall.

Bitte wenden Sie sich ab dem 1. Januar 2017 mit Ihren Anliegen zum Thema Abfall  direkt an den Zweckverband A.R.T. in Trier.

Die Kontaktdaten lauten wie folgt:

Zweckverband A.R.T
 Löwenbrückener Str. 13/14
 54290 Trier

Abfalltelefon:
Tel. 0651 9491 414      
 E-Mail: abfall-telefon[at]art-trier.de

Gebührenveranlagung:
Tel.: 0651 9491 1212  
 E-Mail: veranlagung[at]art-trier.de

Gewerbekundenberatung:
 Tel.: 0651 9491 1225
 E-Mail: gewerbekundenberatung[at]art-trier.de

Zweckverbandskasse:
 Tel. 0651 9491 1133    
 E-Mail: zweckverbandskasse[at]art-trier.de
 

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet über die Seite
 www.art-trier.de

Einen Abfuhrkalender für Ihren Ortsbezirk können Sie sich über den nachfolgenden Link downloaden (zuerst Gemeinde, dann Ortsbezirk auswählen): Abfallkalender 2017