IBBV - Print-Template

Wasserversorgung

Die Gemeindewerke Morbach versorgen über ein weit verzweigtes Trinkwasserverbundnetz die 19 Ortsbezirke der Gemeinde Morbach mit Trinkwasser. Über 14 Hochbehälter (HB) mit Aufbereitungsanlagen werden jährlich rund 620.000 Kubikmeter Wasser in die Haushalte und Gewerbebetriebe abgegeben.
 
Für die Wasserversorgung der 11.000 Einwohner der Gemeindewerke Morbach stehen folgende Anlagen zur Verfügung:

1. Verbund Hochwald/Idarwald

Der Verbund Hochwald/ Idarwald umfasst 13 der 19 Orte der Einheitsgemeinde Morbach. In diesen 13 Orten wohnen rd. 75% der gesamten Bevölkerung der Einheitsgemeinde. Einige dieser Orte sind wiederum zu Gruppen zusammengefasst, deren Hochbehälter durch Leitungen miteinander verbunden sind. Im einzelnen sind dies:

  • Gruppe Hochwald: Ortsbezirke Hoxel, Morscheid-Riedenburg, Wolzburg, Gutenthal, Hunolstein, Odert und Weiperath mit dem HB Hochwald
  • Gruppe Morbach: Ortsbezirke Morbach und Rapperath mit dem HB Ortelsbruch und dem HB Friedwaldbruch
  • Ortsbezirk Bischofsdhron mit dem HB Bischofsdhron
  • Ortsbezirk Hinzerath mit dem HB Hinzerath
  • Ortsbezirk Hundheim mit dem HB Hundheim
  • Ortsbezirk Wenigerath mit dem HB Wenigerath

A. Quellen

Der Verbund Hochwald/Idarwald verfügt über 12 der 13 Quellen im gesamten Gebiet der Einheitsgemeinde Morbach.

Dabei handelt es sich im einzelnen um:

  • die Quellen Hoxel, Morscheid, Wolzburg  Gutenthal (I) und (II) in der Gruppe Hochwald
  • die Quellen Ortelsbruch und Morbach (I) bis (IV) in der Gruppe Morbach
  • die Quellen Hundheim (I) und (II)

B. Brunnen

Der Verbund Hochwald/ Idarwald verfügt über acht Brunnen. Dies sind im einzelnen:

  • die Brunnen Hoxel, Gutenthal I und II in der Gruppe Hochwald
  • die Brunnen Morbach I und III in der Gruppe Morbach
  • der Brunnen Bischofsdhron für Bischofsdhron
  • der Brunnen Wenigerath für Wenigerath
  • der Brunnen Hinzerath für Hinzerath

2. Bereich "Haardtwald"

Der Bereich "Haardtwald" umfasst 5 der 19 Orte der Einheitsgemeinde Morbach.

Die Ortsbezirke

  • Haag mit dem HB Haag
  • Merscheid mit dem HB Merscheid
  • Gonzerath mit dem HB Gonzerath

verfügen über eigene Gewinnungsanlagen.

Die beiden Orte Heinzerath und Elzerath, werden über das Gruppenwasserwerk Haardtkopf (in Elzerath) der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues versorgt.

A. Quellen

Im Bereich "Haardtwald" verfügt die Gemeinde Morbach über eine Quelle, nämlich die Quelle Haag.

B. Brunnen

Im Bereich "Haardtwald" wird über vier Brunnen Trinkwasser gefördert, und zwar

  • Brunnen Haag für Haag
  • Brunnen Merscheid für Merscheid
  • Brunnen Gonzerath I und II für Gonzerath


3. Ortsbezirk Wederath

Der Ortsbezirk Wederath ist an das Gruppenwasserwerk Hochscheid der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues angeschlossen.