IBBV - Print-Template

Lebkuchen- und Hexenhäuschen

Eine Ausstellung mit selbstgebackenen Lebkuchen- und Hexenhäuschen wird im Hunsrücker Holzmuseum eröffnet.

Mehr als 20 selbstgebackene Kunstwerke sind im Hunsrücker Holzmuseum eingetroffen und können in der Adventszeit (vom 2.-23. Dezember) im Museum bewundert werden.

Außerdem ist ein Weihnachtszimmer "wie früher" eingerichtet. Das Hunsrücker Holzmuseum ist mit seiner Sonderausstellung "Ianua" jedes Wochenende bis März geöffnet, samstags von 14 bis 17 Uhr, sonntags von 10.30 bis 17 Uhr.

Foto: Lothar Franz

Foto: Lothar Franz

05. December 2017

Von: Trierischer Volksfreund, Redaktion