Kultur

Archäologiepark BelginumArchäologiepark BelginumArchäologiepark BelginumHunsrücker HolzmuseumHunsrücker HolzmuseumHunsrücker HolzmuseumDeutsches TelefonmuseumDeutsches Telefonmuseum

Museen

In den letzten Jahren ist in Morbach eine beachtliche museale Erlebniswelt entstanden. Aufgrund der reichen Funde in der ehemals keltischen später römischen Siedlung „Belginum“ wurde an dem Original Standort der Archäologiepark „Belginum“ errichtet. Die in Bestattung und Siedlung (400 v.Chr. – 400 n.Chr.) einzigartige Fundstätte liefert Erkenntnisse über die Kultur der Kelten und das Leben der römischen Zeit.

Das „Hunsrücker Holzmuseum“ zeigt auf eindrucksvolle Weise, wie die Menschen von und mit dem für die Region wichtigen Rohstoff „Holz“ gelebt haben.

Wer sich für die Entwicklung der Telefontechnik von den Anfängen bis zum ISDN Zeitalter interessiert, der findet im „Deutschen Telefon-Museum“ in Morbach die vollständigste und umfangreichste Sammlung an Telefonen und Vermittlungseinrichtungen, die im deutschen Postbetrieb über zwei Jahrhunderte im Einsatz waren. Was die Sache besonders interessant machte, ist die Tatsache, dass alle Geräte funktionieren und nach Herzenslust ausprobiert werden können.

Im romantischen Tal des Morbachs im Ortsteil Schmausemühle befindet sich die liebevoll restaurierte „Historische Ölmühle“. Das rund 250 Jahre alte Kleinod ist wieder voll funktionsfähig. Zu Vorführungszwecken und an Festlichkeiten wird die mit Wasserkraft angetriebene Mühle immer wieder in Betrieb gesetzt. Neben dem Betrieb der Mühle ist auch der im Gebäude integrierte Steinbackofen (im Volksmund „Backes“) intakt und kann zum Backen von Brot, Brötchen oder gar einer Pizza genutzt werden.

Baldenau-Halle

Mit dem Anbau des Festsaales an die Baldenau-Halle und dessen Eröffnung im Juni 2001 konnte das Veranstaltungsangebot wesentlich bereichert werden. Künstler und Künstlergruppen wie Nicole, Nena, Fury in the Slaughterhouse, die Jungen Tenöre, Manfred Mann’s Earthband, SWR3 Comedy Star Andreas Müller, Paul Kuhn & Orchester, Hannes Wader, Pe Werner, die Puhdys, Scooter, Fire of Dance, Dieter Nuhr, die Starparade der Volksmusik, The Ten Tenors, Höhner, Die Fantastischen Vier, Kim Wilde und viele andere mehr waren seitdem zu Gast in Morbach.

 

Ansprechpartner


Museen

Ralf Becker
Gemeindeverwaltung Morbach
Bahnhofstraße 19
54497 Morbach
Tel.: 06533/71-114
Fax: 06533/95997-114
E-Mail: rbecker[at]morbach.de


Baldenauhalle

Ralf Geiter
Gemeindeverwaltung Morbach
Bahnhofstraße 19
54497 Morbach
Tel.: 06533/71-320
Fax: 06533/95997-320
E-Mail: rgeiter[at]morbach.de touristinfo[at]morbach.de

Weitere Informationen

Museen

Sehenswertes

Veranstaltungen