Hundesteuer

Datenschutzhinweis

Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten gemäß § 30 Abs. 2 GemHVO und der gültigen Satzung über die Erhebung von Hundesteuer der Gemeinde Morbach in Verbindung mit dem Kommunalabgabengesetz Rheinland-Pfalz innerhalb der Verwaltung zum Zwecke der Hundesteuerveranlagung. Eine Weitergabe an Dritte kann im Rahmen geltender Gesetze erfolgen.
Für diese Verarbeitungstätigkeit haben Sie ein Auskunfts-, Beschwerde- und Berichtigungsrecht sowie ein eingeschränktes Löschrecht.
Verantwortlicher: Bürgermeister Andreas Hackethal, Bahnhofstraße 19, 54497 Morbach
Datenschutzbeauftragter: Daniel Schäfer, Tel.: 06533/71-108, eMail: datenschutz@morbach.de

Suchen Sie Verfügbare Hotels, Pensionen & Ferienwohnungen für Ihren Lieblingstermin!

Akzeptieren
Diese Website verwendet Tracking-Tools. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Tracking-Tools zu. Weitere Informationen.