Rathaus & Verwaltung

Stellenausschreibungen

Die Gemeinde Morbach stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein:

1 Arbeiter (m/w/d)
für den Ortsbezirk Heinzerath.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere:

  • Hausmeistertätigkeiten im Gemeindehaus
  • Kleinere Reparatur- und Unterhaltungsarbeiten im Ortsbezirk
  • Räumen und Streuen von Gehwegen (Winterdienst)
  • Sonstige Arbeiten an gemeindeeigenen Grundstücken und Gebäuden nach Weisung des Ortsvorstehers

Die Tätigkeiten erfolgen im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (450-Euro-Job). Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst. Die Bereitschaft, bei Bedarf auch am Wochenende Dienst zu leisten, wird vorausgesetzt.

Bewerbungen werden schriftlich bis zum 31.01.2022 erbeten an:

Gemeindeverwaltung Morbach
– Personalabteilung –
Bahnhofstraße 19, 54497 Morbach

Telefonische Rückfragen unter 06533/71-111. Persönliche Vorstellung nur nach Aufforderung.

Datenschutz-Hinweis:
Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten ausschließlich innerhalb der Verwaltung zum Zweck der o.g. Stellenbesetzung.
Sofern Sie uns kein jederzeit widerrufbares Einverständnis für eine längere Aufbewahrung Ihrer Bewerbung erteilen oder keine rechtlichen Gründe dagegen sprechen, werden Ihre Daten spätestens 6 Monate nach Stellenbesetzung gelöscht.
Verantwortlicher: Bürgermeister Andreas Hackethal, Bahnhofstraße 19, 54497 Morbach
Datenschutzbeauftragter: Daniel Schäfer, Tel: 06533/71-101, eMail: datenschutz@morbach.de

Die Gemeinde Morbach stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein:

1 Arbeiter (m/w/d)
für den Ortsbezirk Hinzerath.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere:

  • Hausmeistertätigkeiten im Gemeindehaus
  • Kleinere Reparatur- und Unterhaltungsarbeiten im Ortsbezirk
  • Sonstige Arbeiten an gemeindeeigenen Grundstücken und Gebäuden nach Weisung des Ortsvorstehers

Die Tätigkeiten erfolgen im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (450-Euro-Job). Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst. Die Bereitschaft, bei Bedarf auch am Wochenende Dienst zu leisten, wird vorausgesetzt.

Bewerbungen werden schriftlich bis zum 31.01.2022 erbeten an:

Gemeindeverwaltung Morbach
– Personalabteilung –
Bahnhofstraße 19, 54497 Morbach

Telefonische Rückfragen unter 06533/71-111. Persönliche Vorstellung nur nach Aufforderung.

Datenschutz-Hinweis:
Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten ausschließlich innerhalb der Verwaltung zum Zweck der o.g. Stellenbesetzung.
Sofern Sie uns kein jederzeit widerrufbares Einverständnis für eine längere Aufbewahrung Ihrer Bewerbung erteilen oder keine rechtlichen Gründe dagegen sprechen, werden Ihre Daten spätestens 6 Monate nach Stellenbesetzung gelöscht.
Verantwortlicher: Bürgermeister Andreas Hackethal, Bahnhofstraße 19, 54497 Morbach
Datenschutzbeauftragter: Daniel Schäfer, Tel: 06533/71-101, eMail: datenschutz@morbach.de

Bei der Gemeindeverwaltung Morbach ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle im

gemeindlichen Vollzugsdienst (m/w/d) im Innen- und Außendienst
in der Ordnungsabteilung

zu besetzen. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Stelle ist teilbar.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Überwachung des ruhenden Verkehrs
  • Verfolgung von Ordnungswidrigkeiten nach straßenverkehrsrechtlichen Vorschriften sowie der örtlichen Polizeiverfügung
  • Durchführung von Ermittlungstätigkeiten
  • Baustellenkontrollen
  • Feldschutz
  • Mitarbeit bei der Abhaltung von Märkten und Veranstaltungen

Eine Änderung und Ergänzung des Aufgabenbereichs bleibt vorbehalten.

Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung vorzugsweise im Verwaltungsbereich
  • Berufserfahrung im gemeindlichen Vollzugsdienst/Polizeidienst ist von Vorteil
  • Gute Kenntnisse im Verwaltungsrecht, Polizeirecht, Ordnungswidrigkeitsrecht und Straßenverkehrsrecht
  • Fahrerlaubnis Klasse B
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft für Dienste außerhalb der regulären Arbeitszeiten, insbesondere in den Abendstunden, Wochenenden und an Feiertagen
  • Sicheres, überzeugendes Auftreten sowie die Fähigkeit, zu einem situationsangemessenen Umgang mit den Bürgerinnen und Bürgern
  • Konfliktfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Eintragungsfreies Führungszeugnis
  • Kenntnisse im Umgang mit der PC-Standartsoftware (MS-Word, MS-Excel, MS-Outlook)

Die Gemeinde Morbach setzt sich für die Gleichstellung ein und begrüßt Bewerbungen von Frauen ausdrücklich. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind ebenso erwünscht. Bei Interesse können Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (auch als zusammengefasstes PDF-Dokument per E-Mail) bis zum 04. Februar 2022 bei der

Gemeindeverwaltung Morbach
Bahnhofstraße 19, 54497 Morbach

einreichen. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter Telefon: 06533/71-101 oder eMail: bewerbung@morbach.de zur Verfügung. Persönliche Vorstellung nur nach Aufforderung.

Datenschutz-Hinweis:
Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten ausschließlich innerhalb der Verwaltung zum Zweck der o.g. Stellenbesetzung.
Sofern Sie uns kein jederzeit widerrufbares Einverständnis für eine längere Aufbewahrung Ihrer Bewerbung erteilen oder keine rechtlichen Gründe dagegen sprechen, werden Ihre Daten spätestens 6 Monate nach Stellenbesetzung gelöscht.
Verantwortlicher: Bürgermeister Andreas Hackethal, Bahnhofstraße 19, 54497 Morbach
Datenschutzbeauftragter: Daniel Schäfer, Tel: 06533/71-101, eMail: datenschutz@morbach.de

Die Gemeinde Morbach stellt zum 01. April 2022 ein:

1 Hauswirtschaftskraft (m/w/d)
für die Grundschule Haag

Qualifikation:
Wünschenswert ist eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum staatl. anerkannten Hauswirtschafter/in. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 10 Stunden.

Aufgaben:

  • Zubereiten des Mittagessens für die Ganztagsschüler an der Grundschule Haag im Kindergarten Merscheid
  • Transport der Mahlzeiten zur Grundschule Haag

Die Gemeinde Morbach setzt sich für die Gleichstellung ein und begrüßt Bewerbungen von Frauen ausdrücklich. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind ebenso erwünscht. Bei Interesse können Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (auch als zusammengefasstes PDF-Dokument per E-Mail) bis zum 31. Januar 2022 bei der

Gemeindeverwaltung Morbach
– Personalabteilung –
Bahnhofstraße 19, 54497 Morbach

einreichen. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter Telefon: 06533/71-111 oder eMail: bewerbung@morbach.de zur Verfügung. Persönliche Vorstellung nur nach Aufforderung.

Datenschutz-Hinweis:
Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten ausschließlich innerhalb der Verwaltung zum Zweck der o.g. Stellenbesetzung.
Sofern Sie uns kein jederzeit widerrufbares Einverständnis für eine längere Aufbewahrung Ihrer Bewerbung erteilen oder keine rechtlichen Gründe dagegen sprechen, werden Ihre Daten spätestens 6 Monate nach Stellenbesetzung gelöscht.
Verantwortlicher: Bürgermeister Andreas Hackethal, Bahnhofstraße 19, 54497 Morbach
Datenschutzbeauftragter: Daniel Schäfer, Tel: 06533/71-101, eMail: datenschutz@morbach.de

In den 8 Kindertagesstätten der Gemeinde Morbach sind zur Verstärkung der Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stellen befristet zu besetzen:

mehrere Erzieher/innen (m/w/d) in Vollzeit und Teilzeit sowie in unterschiedlichen Funktionsbereichen sowie

als ständig stellvertretende/r Leiter/in der Kindertagesstätte Morbach „Schulstraße“

Qualifikation:
Wünschenswert ist eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum staatl. Anerkannten Erzieher/in. Die Motivation auch zur Betreuung der Kinder unter zwei Jahren wird vorausgesetzt. Wir freuen uns auf Kolleginnen und Kollegen mit Eigeninitiative, Kreativität und Teamgeist.

Wir bieten:

  • ein innovatives, pädagogisches Konzept der „Offenen Arbeit“
  • moderne Kindertagesstätten mit kindgerechter Ausstattung und guten Arbeitsbedingungen
  • regelmäßige interne und externe Weiterbildungen
  • ein leistungsorientiertes Entgelt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • die Möglichkeit der Übernahme in ein Dauerarbeitsverhältnis

Die Gemeinde Morbach setzt sich für die Gleichstellung ein und begrüßt Bewerbungen von Frauen ausdrücklich. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind ebenso erwünscht.
 
Bei Interesse können Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (auch als zusammengefasstes PDF- Dokument per E-Mail) bei der

Gemeindeverwaltung Morbach
– Personalabteilung –
Bahnhofstraße 19, 54497 Morbach

einreichen. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter Telefon: 06533/71-111 oder eMail: bewerbung@morbach.de zur Verfügung. Persönliche Vorstellung nur nach Aufforderung.

Datenschutz-Hinweis:
Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten ausschließlich innerhalb der Verwaltung zum Zweck der o.g. Stellenbesetzung.
Sofern Sie uns kein jederzeit widerrufbares Einverständnis für eine längere Aufbewahrung Ihrer Bewerbung erteilen oder keine rechtlichen Gründe dagegen sprechen, werden Ihre Daten spätestens 6 Monate nach Stellenbesetzung gelöscht.
Verantwortlicher: Bürgermeister Andreas Hackethal, Bahnhofstraße 19, 54497 Morbach
Datenschutzbeauftragter: Daniel Schäfer, Tel: 06533/71-101, eMail: datenschutz@morbach.de

Ansprechpartner

Gemeindeverwaltung Morbach

Martin Liesch
Bahnhofstraße 19
54497 Morbach
Tel.: +49 (0) 6533/71-111
Fax: +49 (0) 6533/95997-111

Suchen Sie Verfügbare Hotels, Pensionen & Ferienwohnungen für Ihren Lieblingstermin!

Akzeptieren
Diese Website verwendet Tracking-Tools. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Tracking-Tools zu. Weitere Informationen.