Rathaus & Verwaltung

Stellenausschreibungen

Die Gemeinde Morbach stellt ein:

5 Schülerinnen/Schüler bzw. Studentinnen/Studenten
im Rahmen einer kurzfristigen Ferienbeschäftigung/Berufspraktikum
im Gemeindewald Morbach

Die Arbeitsverhältnisse sind befristet vom 25.07.2022 bis 05.08.2022.

Die Arbeiten sollen ein Kennenlernen der forstlichen Berufsbilder für Schulabgänger/Berufsanfänger ermöglichen. Die verschiedenen Berufsbilder im forstlichen Bereich werden im Rahmen der Beschäftigung kurz vorgestellt.

Im Wesentlichen handelt es sich bei den auszuführenden Arbeiten um

  • Asten und Schälschutzmaßnahmen
  • Kulturpflegearbeiten
  • Instandhaltung von Erholungseinrichtungen u.ä.

Für die Tätigkeit wird ein Stundenlohn von 10,45 €uro gezahlt.

Voraussetzung für eine Berücksichtigung der Bewerbung ist:

  • Wohnsitz im Gebiet der verbandsfreien Gemeinde Morbach
  • Mindestalter von 16 Jahren
  • Schüler/in bzw. Student/in muss vor und nach der Beschäftigung Schüler/in oder Student/in sein (Schul- bzw. Studienbescheinigung ist der Bewerbung beizufügen)
  • Die/Der Ferienbeschäftigte hat selbst für die Anfahrt an den Arbeitsort im Wald zu sorgen. Weiterhin sind Sicherheitsschuhe nach Standard „S 3“ erforderlich.

Sollten mehr Bewerbungen eingehen als Stellen vorhanden sind, werden diese nach der Reihenfolge des Eingangs der Bewerbung und Einschätzung der Eignung der Bewerber/innen berücksichtigt.

Schriftliche Bewerbungen unter Beifügung der Schul- bzw. Studienbescheinigung sind bis zum 24. Juni 2022 zu senden an die

Gemeindeverwaltung Morbach
-Personalabteilung-
Bahnhofstraße 19
54497 Morbach

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter Telefon: 06533/71-113 oder eMail: bewerbung@morbach.de zur Verfügung. Persönliche Vorstellung nur nach Aufforderung.

Datenschutz-Hinweis:
Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten ausschließlich innerhalb der Verwaltung zum Zweck der o.g. Stellenbesetzung.
Sofern Sie uns kein jederzeit widerrufbares Einverständnis für eine längere Aufbewahrung Ihrer Bewerbung erteilen oder keine rechtlichen Gründe dagegen sprechen, werden Ihre Daten spätestens 6 Monate nach Stellenbesetzung gelöscht.
Verantwortlicher: Bürgermeister Andreas Hackethal, Bahnhofstraße 19, 54497 Morbach
Datenschutzbeauftragter: Daniel Schäfer, Tel: 06533/71-101, eMail: datenschutz@morbach.de

In den 8 Kindertagesstätten der Gemeinde Morbach sind zur Verstärkung der Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

mehrere pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Vollzeit und Teilzeit sowie in unterschiedlichen Funktionsbereichen

befristet zu besetzen.

Qualifikation:
Vorausgesetzt wird eine abgeschlossene Ausbildung in den Ausbildungsberufen: Sozialassistent-in, Erzieher-in, Heilpädagoge-in, Heilerziehungspfleger-in, Grundschullehrer-in nach Absolvierung des ersten Staatsexamens, sowie Absolventen-innen der Studiengänge Sozialarbeit, Sozialpädagogik, Kindheits-pädagogik, Heilpädagogik, Religionspädagogik, Logopädie, Ergotherapie bzw. Sozialmanagement. Die Motivation auch zur Betreuung der Kinder unter zwei Jahren wird vorausgesetzt. Wir freuen uns auf Kolleginnen und Kollegen mit Eigeninitiative, Kreativität und Teamgeist.

Wir bieten:

  • ein innovatives, pädagogisches Konzept der „Offenen Arbeit“
  • moderne Kindertagesstätten mit kindgerechter Ausstattung und guten Arbeitsbedingungen
  • regelmäßige interne und externe Weiterbildungen
  • ein leistungsorientiertes Entgelt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • die Möglichkeit der Übernahme in ein Dauerarbeitsverhältnis

Die Gemeinde Morbach setzt sich für die Gleichstellung ein und begrüßt Bewerbungen von Frauen ausdrücklich. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind ebenso erwünscht.

Bei Interesse können Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (auch als zusammengefasstes PDF-Dokument per E-Mail) bei der

Gemeindeverwaltung Morbach
– Personalabteilung –
Bahnhofstraße 19, 54497 Morbach

einreichen. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter Telefon: 06533/71-111 oder eMail: bewerbung@morbach.de zur Verfügung. Persönliche Vorstellung nur nach Aufforderung.

Datenschutz-Hinweis:
Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten ausschließlich innerhalb der Verwaltung zum Zweck der o.g. Stellenbesetzung.
Sofern Sie uns kein jederzeit widerrufbares Einverständnis für eine längere Aufbewahrung Ihrer Bewerbung erteilen oder keine rechtlichen Gründe dagegen sprechen, werden Ihre Daten spätestens 6 Monate nach Stellenbesetzung gelöscht.
Verantwortlicher: Bürgermeister Andreas Hackethal, Bahnhofstraße 19, 54497 Morbach
Datenschutzbeauftragter: Daniel Schäfer, Tel: 06533/71-101, eMail: datenschutz@morbach.de

Ansprechpartner

Gemeindeverwaltung Morbach

Martin Liesch
Bahnhofstraße 19
54497 Morbach
Tel.: +49 (0) 6533/71-111
Fax: +49 (0) 6533/95997-111

Suchen Sie Verfügbare Hotels, Pensionen & Ferienwohnungen für Ihren Lieblingstermin!

Akzeptieren
Diese Website verwendet Tracking-Tools. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Tracking-Tools zu. Weitere Informationen.